Speedymouse zurück im Rennen

Nichts lässt unsere Speedymouse Tatiana runterkriegen! Nach ihrem Selbstunfall auf dem Highway in Alaska sitzt die Russin seit vergangener Nacht bereits wieder auf ihrem Motorrad.
Und die schnelle Rückkehr war nötig, um noch als ernstzunehmende Anwärterin im Rennen zu bleiben. Denn sie hat beträchtlich Zeit auf der Strecke liegen lassen! Die Konsequnez: Tatiana muss jetzt mehr als je zuvor zeigen, wie viel „Speedymouse“ in ihr steckt, ohne zwischendurch von der Schlummertaste Gebrach zu machen!

Tatiana und ihre Ducati Strambler 1100 sind zurück!

Hinter diesem zweiten Anlauf, Anchorage zu verlassen, steckte harte Arbeit. Zunächst galt es nämlich, die erheblichen Schäden an Tatianas Gefährt zu reparieren. Da es sich bei Tatianas Motorrad um eine Neuerscheinung handelt, war voller Einsatz gefragt. Mittels Facetime erhielt die Werkstatt in Anchorage von der Ducati Werkstatt in Zürich tatkräftige Unterstützung. Ein voller Erfolg!

In diesem Sinne möchten wir uns herzlich bei Ducati Zürich bedanken. Die Danksagung richtet sich jedoch nicht nur an den einzigartigen Support und die Verlässlichkeit während des Rennens, sondern auch für das Bereitstellen der Ducati Scrambler 1100. Bei dieser Neuerscheinung handelt es sich um ein raffiniertes Modell, das ein solides Gleichgewicht zwischen Kraft und Kompaktheit schafft. Die Ducati Scrambler 1100 ist Ausdruck von Freiheit und Individualität und bietet neben maximalem Komfort hervorragende Leistung! Entdecke Ducati online unter: https://www.ducati.com/ch/de/home.

Isa Team Switzerland

Nachdem Isa während ihres Time Stops Tatiana unterstütze, startete sie heute morgen in Alaska. Auch Anita war zur Stelle und wird morgen ebenso den Checkpoint in Anchorage und somit den Time Stop verlassen.

Während auf dem einen Kontinent unsere Fahrerinnen drauf und dran sind, den einen Checkpoint zu verlassen, war die Amerikanerin Faith drauf und dran, den nächsten Checkpoint zu erreichen. Dieses Vorhaben gelang ihr heute Vormittag. Sie ist in Wladiwostok eingetroffen und hat somit die für sie wohl grösste mentale Herausforderung hinter sich gebracht.

Wie sie sich im Vergleich mit ihren Konkurrentinnen geschlagen hat, ist derzeit noch unklar. Eine provisorische Rangliste, die in den nächsten Tagen erscheint, wird das Rätsel lüften…

____________________

Speedy Mouse is back on track

Nothing can defeat our Speedy Mouse Tatiana! After the incident on the Alaska highway she’s already back on her bike riding on since last night. The quick comeback was essential to remain in the race as a serious competitor. She’s lost a considerable amount of time so far. Conclusion: Tatiana has more than ever to prove how much Speedy Mouse she has in her, without occasionally pushing the pause button.

This second attempt requires hard work. First of all the severe damages on her bike had to be repaired. Since Tatiana’s motorcycle is a brand new release the mechanicians went full steam ahead. The garage in Anchorage has been supported by Ducati Zurich garage via FaceTime. A roaring success!

We’d like to take this opportunity to sincerely thank Ducati Zurich. We are greatful not only for the great support and reliability during the race, but for providing a Ducati Scrambler 1100 itself. This new release is a refined model which combines the balance between strength and compactness. Ducati Scrambler 1100 is an expression of freedom and identity that provides beside comfort excellent performance. Find out more and visit: https://www.ducati.com/ch/de/home.

After supporting Tatiana during her time stop, Isa took off this morning and left Alaska behind. Anita who was also helping Tatiana, will leave the checkpoint Anchorage tomorrow.

While on the North American continent the riders are looking foraward to leaving their checkpoint, Faith is very much looking forward to getting to one. Today in the morning she’s reached Vladivostok and has successfully accomplished her biggest mental challenge.
It’s hard to say yet how she’s doing comparing to the other riders. The temporary ranking list, which will be published soon, will reveal the secret…